Wolfin neu verlegt

Update an der Schadenfront! SCHEINBAR ist alles trocken! Das Holzfeuchtemessgerät zeigte zumindest nichts mehr an!

Bis heute gab es keine Wassereinbrüche mehr. Der Dachdecker hat es wohl geschafft – nach dem 3. Anlauf ! 3x hat der die Wolfin Folie neu verlegen müssen – 3x 160qm 😀 Lehrgeld würde ich sagen…  Jetzt sieht die Fläche auch schon wesentlich schöner aus! Wollen wir mal hoffen, das es hält.

Innen sind wir auch schon gut voran gekommen! Die Decken sind zu 80% fertig – alle Spots sind ebenfalls im Rigips eingelassen. Wir haben noch einige Optimierungen an den Elektroleitungen vorgenommen und noch gut Kabel verlegt 🙂  Bilder und weitere Infos gibt es später!

Wasserschaden – Pix

Kurzes Update! Leider nur Iphone Pix bisher. Die Woche kommen noch vernünftige Bilder. Heute war der Gutachter da. Morgen kommen Sanierungsprofis mit speziellen Kameras und Messgeräten um die Feuchte zu messen. Dann wird entschieden, ob das Holz ebenfalls neu muss, oder ob es reicht, wenn der Rigips runter muss.
Heute wurde auch direkt das 3. mal großflächig die Wolfinfolie aufgeschnitten. 2 Stellen konnten gefunden werden. Man sieht richtig, wo das Wasser herläuft. Fehler liegt ganz klar beim Dachdecker – die Wolfinfolie wurde an den Kanten nicht vernünftig geschweißt! Heute musste noch mehr Rigips von der Decke im Schlafzimmer runtergerissen werden, da sich wieder Wasser gesammelt hat. Ca. 3 Eimer Wasser hingen über der Dampfbremsfolie!!! Wahnsinn – das hätte Spaß gegeben, wenn wir es nicht rechtzeitig bemerkt hätten und uns der shit aufs Bett gefallen wäre 🙁

Nun schnell noch ein paar Bilder „Wasserschaden – Pix“ weiterlesen

Flachdach mit Wolfin bedeckt und nur Ärger…


Soo, endlich mal wieder ein neuer, wenn auch kurzer, Beitrag. Wir sind die letzten Wochen schwer aktiv, endlich können wir selbst loslegen! Unser Bauhaus wird langsam!
Viel ist passiert in den vergangenen 3 Wochen – viel SCHEISSE! 🙁

Das Dach sollte schon vor 2 Wochen komplett f ertig sein, doch bis heute ist noch nicht viel passiert.  Die Wolfin Folie war sowas von schlecht verklebt, das beim Decke dämmen alles feucht wurde! Die Folie war schon verschweißt und wir fingen von innen an zu dämmen, als es plötzlich, bei Sonnenschein, anfängt zu tropfen! Da die vorderen Kanten vom Dachdecker nach einer Woche immer noch nicht fertiggestellt waren, drückte Wasser unter die Folie und konnte „Flachdach mit Wolfin bedeckt und nur Ärger…“ weiterlesen