O´zapft is! See vorm Haus!


TOLL! Am Wochenende noch so schön gebaggert – also mit nem Minibagger – nicht was Ihr wieder denkt! Alles glatt gezogen und den Garten extrem vergrößert und was müssen meine müden Augen heute entdecken? Da bewege ich mich mal um eins aus meinem Büro raus in Richtung Haustür, weil ich die Post holen wollte und sehe einen richtigen BACH in Richtung Haustür laufen. Versinkt dann vor der Haustüre im Splitt- also direkt vorm Haus. TOLL! Das wars dann für heute. Ich hab wohl ein wenig mit dem Bagger übertrieben 😀 Ich kannte zwar die kleine Quelle seitlich am Haus, habe aber scheinbar eine größere direkt vorm Haus, wo die Einfahrt hinkommt aufgemacht! Da läuft es jetzt richtig raus und alles vor und neben das Haus! Hab mal ein paar Fotos gemacht.

Wir hatten für die kleine Quelle schon eine Leitung gelegt und das Wasser fangen wir im Garten auf, denn es ist reinstes Berg Quellwasser. Gut – kleiner Berg hier, aber immerhin super sauber und klar! Die Quelle läuft meist ne Woche nach, wenn es stark geregnet hat. Jedoch was hier aus der neuen Quelle kommt, ist nicht mehr normal. Gestern war noch nix zu sehen und heute auf einmal alles unter Wasser! Schaut Euch mal die Bilder an . Sieht garnicht so wild aus, weil man auf den Fotos nicht sieht, wieviel da wirklich läuft! Hab gerad mal vor der Haustür ein kleins Loch gegraben und da steht es unter dem Splitt! Direkt an der Hauswand. Sogar die Rasenkante ist abgesackt! Ich mach nachher mal noch mehr Bilder, wo man das besser sieht.

„O´zapft is! See vorm Haus!“ weiterlesen

Haus bauen stresst !

Vorab wünsch ich all unseren Bautagebuch Lesern ein frohes neues Jahr 2010 !! Nun aber zum Fortschritt im Bautagebuch – ENDSPURT ist angesagt! Noch knapp 5 Wochen bis zum Einzug! Der Estrich ist drin, die Luft geschnitten 😀 und die Wände schon wieder feucht! Wir haben freundlicherweise 2 Bautrockner zum Preis von einem bekommen, damit wir das Wasserproblem etwas schneller in den Griff bekommen! Der Fließestrich besteht ja fast nur aus Wasser… und das will unbedingt aus dem Boden raus ;D Gerad jetzt bei der Aufheizphase unserer Gas Brennwert Therme geht da die Post ab! Unglaublich, wie hoch die Luftfeuchtigkeit im Haus ist und wie sich das Wasser an den Wänden absetzt! Aber bisher sind knapp eine Woche vergangen und ich muss sagen, ich bin super zufrieden, was die Trocknung angeht! Wir haben heut den Endspurt eingeleitet. Bis zum 31.1. müssen noch folgende Dinge erledigt werden

– Vorwand im Wohnzimmer fertigstellen ( inkl. eingelassener PC & 15″ digitaler Bilderrahmen in der Wand)
– Decken spachteln & schleifen
– Wände vorstreichen
– Tapeten anbringen
– Bodenbeläge verarbeiten ( Fliesen & Teppichboden)
– Bäder fertigstellen ( fliesen legen & putzen)
– Türen einbauen
– Fußboden trocknen *g*

und noch einige Kleinigkeiten – das wird super hart und verdammt knapp!!! Aber das wird schon werden.

Mit den Decken haben wir heute angefangen – ein Bekannter bot spontan Hilfe an und hat heute mal eben 70% der Decken in nur 4 Stunden gespachtelt. Ich hab danach direkt geschliffen und angefangen, die Wände zu grundieren. Kleiner Tipp – in den Tiefgrund einen Schuss Wandfarbe einmischen – so weißen sich die Wände schon ein wenig und die Rigips Platten sind nicht so „bunt“ – Ist einfacher bei Fließtapete. Aber dazu später noch mehr. Wir haben heute auch unser raumplus Schiebeelement in satiniertem Sicherheitsglas und Alu bestellt. Das kommt in den Eingangsbereich. Meine Frau, die Füchsin ( wenn auch eigentlich ein Wolf :D) hat bei den Fliesen nochmal schlappe 20% aushandeln können und 500qm Variovlies ist ebenfalls bestellt! Wir sind also gerüstet für den Kampf – ähm – Endspurt!


WC Vorwände sind installiert und – WASSER MARSCH

Die letzten Tage haben wir mit der Installation des Sanitärbereichs verbracht! Sprich, die kompletten Rohre für GästeWC, Bad und Küche sind gelegt, alle Abwasser Anschlüsse fertig und die Toiletten Vorwände sind auch gemauert. Die freistehende Armatur für die freistehende Badewanne ist auch schon montiert! Sieht cool aus, hm? Bin gespannt, wie das Bad fertig gestaltet aussieht! In die Vorwand vom Klo kommen noch ein paar Spots! Damit ich beim kackn auch lesen kann 😉 Der beleuchtete Bauhaus Thron! heheheheee… Im Wohnzimmer haben wir kurzerhand noch eine Vorwand geplant – gibt ne Nische um die große Wand ein wenig aufzulockern!

Gibt nicht viel Neues momentan, außer, das die Putzer endlich drin sind! Es wird also langsam!! Endlich mal anderen zusehen und nichts selber tun müssen. Aber so richtig will mir das auch nicht gefallen! 😀 Laaaaangweilig!

Nunja, ein paar Bilder auf die Schnelle!

„WC Vorwände sind installiert und – WASSER MARSCH“ weiterlesen