Bautagebuch : Weiter geht es im Garten

Bauhaus Eingang vor 2 Wochen



ImmobilienScout24 - Immobilie suchen, Wohnung, Haus, Grundstück mieten

Lang nichts geschrieben und doch nicht vergessen! Ja, neben Selbstständigkeit, Haus- bzw. Gartenbau und Familie bleibt nicht mehr viel Zeit für die private Homepage. Aber heute muss mal wieder ein Fortschritt rein. Nachdem nun – Stand zum Wochenende – 33 Tonnen Material verarbeitet sind sieht man auch die ersten Ergebnisse. Ich kann es kaum glauben und trau mich garnicht es auszusprechen, doch vorm Haus ist es FEEERTIG!!!!

Letzter Stand – Eingang :

FERTIG!

Wir haben uns für Pflaster von KANN entschieden. Um genau zu sein für das KANN Germania Linear in anthrazit. Gute Qualität, nicht zu teuer und 8cm dick! Die Färbung des Betonsteins ist sehr tief. Knapp 3cm konnte ich seitlich messen! Das ist durchaus wichtig für die farbfrische auf  lange Jahre gesehen. Es gibt günstiges Pflaster, dass nach dem ersten mal hochdruck reinigen die Farbe verliert – das kann hier nicht passieren!

Original Zitat von www.kann.de

Das neue Germania linear gefällt durch sein gerades und dezentes Fugenbild. Durch das Weglassen der sonst üblichen Fase wirkt die Fuge optisch sehr schmal – eine besonders homogene Fläche mit hohem Gehkomfort ist
die angenehme Folge.

Germania linear ist mit dem klassischen Germania antik-Pflaster kombinierbar, die Mischung der beiden Steine
mit geraden oder gebrochenen Kanten hat ihren ganz eigenen Reiz.

Hier noch ein paar Impressionen von unserem, wie wir finden, sehr schönen und schlichtem Eingang.



Immobilie suchen, Wohnung, Haus mieten bei ImmobilienScout24

Auch unsere Terrasse zum Wohnzimmer raus ist soweit fertig! Hier kamen ja, wie in den Posts „Gartenbau“ davor schon beschrieben, auch die Wasserbausteine zum Einsatz. Wir haben dies nun mit dem KANN Pflaster und Betonstufen in Anthrazit von Berding Beton ausDrolshagen kombiniert.