Renovieren und Heimwerkern – aber bitte mit den richtigen Werkzeugen

Glücklich schätzen können sich vor allem die Damen, wenn der Herr im Hause nicht mit zwei linken Händen auf die Welt gekommen ist und mit einer gewissenhaften Geschicklichkeit viele Dinge im Haus selber machen kann. Das handwerkliche Geschick kann ordentlich Kosten in der Haushaltskasse sparen, denn die teuren Dienste einer Fachfirma kann man sich dann sparen. Sicherlich stößt jeder irgendwann auch an seine Grenzen, aber dennoch ist es schon mal vorteilhaft, wenn nach dem Renovieren des Badezimmers beispielsweise kein Fliesenleger kommen muss, sondern man das Ganze selber verlegen kann.

Alles, was man dazu noch benötigt ist, das passende Handwerkszeug. Ohne die richtigen Werkzeuge kann auch der geschickteste Handwerker nicht viel ausrichten. Gute Geräte und Maschinen sind nicht gerade billig. Doch Qualität hat nun mal ihren Preis. Glücklicherweise muss Mann die Werkzeuge nicht mehr ausschließlich auf dem Baumarkt erwerben. Inzwischen bieten auch zahlreiche online Shops fantastische Auswahl an verschiedenen Werkzeugen an. Ist man schon als Kunde bei einem solchen Shop registriert, dann kann man sogar in den Genuss kommen und Sachen als Kauf auf Rechnung bestellen. Der Kauf auf Rechnung ist meistens nicht für Neukunden möglich. Da kann aber auch ein kleiner Trick helfen. Man teile sich die Bestellung. Im ersten Teil bestellt man einfach die günstigen Dinge und bezahlt diese sofort per Bankeinzug oder Kreditkarte.

Schon ab der zweiten Bestellung kann man davon ausgehen, den Kauf auf Rechnung abwickeln zu können. Das eingeräumte Zahlungsziel von meistens 14 Tagen verleiht dem Käufer ein wenig Spielraum und man muss es nicht sofort bezahlen, wie es sonst im Heimwerker-Markt der Fall wäre. Des Weiteren kann man sich mit dem Werkzeug zunächst etwas vertraut machen, denn eine Rücksendung ohne Grund ist innerhalb der 14 Tage immer möglich. Beim Barkauf sieht das schon anders aus. Gefällt das Produkt nicht, kann man es in den wenigsten Fällen zurückgeben.

 

Weiterführende Infos auch unter :

http://de.wikipedia.org/wiki/Rechnung
http://www.stern.de/ualitativ-hochwertige-werkzeuge-guenstig-kaufen

Eine Antwort auf „Renovieren und Heimwerkern – aber bitte mit den richtigen Werkzeugen“

  1. Hi @all. Vom „richtigen Werkzeug“ kann ich auch ein Lied singen. Ich habe früher oft versucht, zu sparen und mich dann gewundert, wenn ich nach 1-2 Jahren wieder neus brauchte. Da ich viel zu Hause selber mache, habe ich mich dann dazu entschieden, mal etwas teureres zu kaufen und mich für ein Sett von Hoffmann Tools entschieden. Bin damit immer noch super zufrieden. http://www.hoffmann-tools.com Klar, ist leider nicht das billigste auf dem Markt, dafür bekommt aber auch echt super Qualität. Man kann dort auch online bestellen und die Lieferzeiten waren wirklich ok (3-5 Tage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.