Es ist KALT – ein Kamin müsste her

SO, „Daisy“ war wohl nix. Ok ok, auf Fehmarn war ja schon nen netter Haufen Schnee, aber hier im Bergischen leider kaum was… Trotzdem ist es kalt. Und so langsam nervt es mich nur. Normal bin ich ein Fan von dem schönen, kalten Wetter und viel Schnee. Doch nicht beim Hausbau 😀 da muss das nicht sein. Unser Fließestrich ist leider noch nicht ganz trocken und hat folglich noch nicht die Wärmespeicher Möglichkeiten, wie ich es gern hätte. Vorlauf ca. 40 Grad, Rücklauf unter 30 Grad. So langsam wird es aber. Würde am liebsten ein offenes Feuer im Haus zündeln :D, aber ohne Schornstein nicht so das Wahre!

Der große Nachteil unseres Bauhaus Bungalow – wir können keinen Kamin installieren. Ok, ginge schon, aber der Schornstein müsste aus unserem Haus raus, an der Hauswand entlang bis hin zum Altbau. Dann müsste der Schornstein am Altbau hochgezogen werden, um wirklich über dem letzten Dachfenster ausdünsten zu können… Wasn Quatsch – aber so sind die Regeln leider. Nach langer Überlegung und Preisnachfrage hatten wir uns dann dagegen entschieden. Nun kommt ein Bioethanol Kamin rein und gut ist. Hauptsache ein wenig offenes Feuer. Wobei so ein Edelstahl Schornstein schon recht cool aussieht. Doch der Kosten / Nutzen Faktor + Vernunft haben dagegen entschieden.

Allerdings möchte ich Euch trotzdem ein paar kleine Tipps mitgeben. Da wir die Idee lange Zeit aufrecht gehalten haben, haben wir natürlich auch einiges an Recherche betrieben 🙂 . Den besten und einen der günstigsten Shops möchte ich Euch natürlich nich vorenthalten – Schornsteinmarkt.de der Edelstahlschornstein Shop – Besonders interessant sind die preisgünstigen Rauchrohre. Hier nimmt jeder normale Baumarkt mehr als das doppelte! Aber auch die Preise der doppelwandigen Edelstahlschornsteine waren ca. 20% günstiger, als andere online Anbieter. Qualitativ nehmen sich die Schornsteine eh nicht viel. Das passt schon – V4A Blech, 25mm Wärmedämmung ( 50er gibt es für einen kleinen Aufpreis – auf jedenfall zu empfehlen!) Lasergeschweißt – um nur mal einige Vorzüge zu nennen. Schaut einfach mal rein und stöbert ein wenig. Kann ich echt nur empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.