Rattanmöbel – unsere kleine Garten Lounge

So, nächstes Bautagebuch update gleich hinterher!

Obwohl wir noch keinen vorzeigbaren Garten, Terasse und co. haben, konnten wir eine kleine Ecke unseres Gartens doch schon gemütlich einrichten!  Wir haben uns eine kleine Rattan Sitzgruppe in den Garten gestellt. Sau gemütlich – kann ich nur wärmstens empfehlen!!  In dem Edelstahl Behaälter ist Bio Ethanol drin – cooles Gartenfeuer – gibt´s im Hagebaumarkt für 39 EUR.

Dann habe ich in einer Nacht und Nebel Aktion ein kleines Gartenhaus zusammengeschustert. War innerhalb 5 Stunden aufgebaut – Gut, das Dach war noch nicht fertig, aber das hab ich dann am nächsten Morgen gemacht. War glaub ich um 1 Uhr nachts fertig 😀

Ist ebenfalls aus dem Hagebaumarkt und kostete 389 EUR – kann man nicht meckern! Passte genau hinter den neuen, alten Platz( wurde nur was versetzt – Eingang hab ich umgebaut usw) So konnten wir ein großes Drecksloch verbergen. Da wo das Häuschen steht kam meist der Kompost von uns und vom Nachbarn hin. Das hat sich jetzt aber erledigt!

Und das hier war ein Spontankauf bei dem kranken Wetter! Mir war´s einfach zu warm – Kaum die Haustür aufgemacht denkste, da steht einer mit dem Heißluftfön! Hier in Bergneustadt ging es schon gut ab – ungemütlich warm. Nunja, dafür steht jetzt das 5m Gummimonster im Garten und wir sind 10.000 Liter Wasser ärmer… Die arme Wiese denkt Ihr?? HA! Das war keine Wiese mehr, das sah aus wie nach nem Waldbrand! Die Hitze hat KEIN Stück grün mehr dagelassen. Alles braun und eckelhaft. Daher macht das nun auch nichts, wenn der Pool da steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.