Mal ein paar Bilder der Dachterrasse

Heute gibt es endlich mal ein paar Fotos der neuen Dachterrasse. Meine Eltern, die unser Dach einfach als Garten missbrauchen 😀 haben einen Traum erschaffen! Neben einem Splittbeet und Kunstrasen(echt praktisch da oben und sieht echt aus) hat noch ein Strandkorb den Weg auf die Terrasse gefunden. Aber das Highlight ist wohl das feststehende ALU Pavillon mit Beleuchtung und Co. Thema Beleuchtung – da weiß ich woher ich das hab – ist mein Vater eh krank. Ich habe leider noch keine NachtBilder, aber es wird so genial! Absolutes Stimmungslicht! Mehrere Modi schaltbar usw. Freut euch auf die Bilder!  Find es absolut gelungen, was aus der Dachterrasse geworden ist! Zu 100% begeh- und nutzbar! Sehr coole 160qm! Aber genug geredet, hier die Fotos! Das Edelstahl Geländer ist übrigends komplett selbstgebaut!!

 

 

9 Antworten auf „Mal ein paar Bilder der Dachterrasse“

  1. Hallo
    Die Dachterrasse sieht echt schick aus, richtig gut gemacht. Der Kunstrasen macht hier natürlich Sinn, ich überlege auch schon, ob ich kleine Flächen auch mit Kunstrasen machen soll.
    Grüsse

  2. Danke! Ja, Kunstrasen macht da wirklich Sinn! Hat eine gute Drainage und muss nicht gepflegt werden. Die etwas teurere Variante sieht zudem wirklich hervorragend aus!

  3. Sieht super schön aus.
    Mal ne blöde Frage, muss man den Kunstrasen über den Winter irgendwie zusammenrollen oder ist der so wetterbeständig?

  4. Wow, der Garten sieht einfach klasse aus. Zur Dachterasse: Ist die nicht etwas kurz geraten oder täuschen die Bilder da?

    Noch etwas: Wie aufwändig war es das Geländer selbst zu erstellen? Ich hab da einen Bekannten… 🙂

  5. Die Dachterrasse ist 160qm groß . Zu Kurz geraden definitiv nicht 😀

    Geländer selbst bauen ist seehr aufwändig, aber es machen zu lassen kaum bezahlbar in der Größe!

  6. Ein Traum! Muss ich gleich meinem Mann zeigen wenn ewr heute nach Hause kommt! Dann weiß er was er dieses Jahr umzusetzen hat 😀 😛

    LG

  7. So habe es meinem Mann jetzt gezeigt! Und auch findet es echt klasse! Jetztb beginnen bereits die Vorbereitungen 😀 Ich freu mich so, dass ich was gefunden habe was er mir jetzt umsetzt.

    LG Ilse

  8. Hallo!
    Also ich finde die Terrasse einfach nur wow, super schön, einfach genial. Hier kann man sich wohlfühlen. Echt Respekt vor deiner Arbeit!

    Darf ich dich fragen was du für einen Terrasseunterban, bzw. Aufbau hast?
    Wo hast du den kleinen Holzteich her? Selber gemacht?
    Und wo hast du die Blumetröge und auch die anderen Tröge bezogen?
    Was ist es für ein Kunstrasen und woher? Was ist für ein Untergrund unter dem Kunstrasen?

    Also bei mir sind momentan Terrassenplatten in den Splitt gelegt. Aber nicht Platte an Platte, sondern mit 5mm Abstand, damit das Wasser ablaufen kann.
    Jetzt würde ich eben auch gerne Kunstrasen legen, ein bisschen was mit Split machen und Trögen.

    Vielen Dank für eine Rückmeldung.

    Grüsse aus Vorarlberg am Bodensee – Bernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.