Das Bautagebuch – endlich mal ein neuer Eintrag

Laange Zeit habe ich nichts mehr über unser Haus im Bautagebuch geschrieben. Aber heute wird es dann doch mal wieder Zeit. Mir fehlte diese einfach. Dennoch ist einiges passiert! Wir s ind innen nun komplett fertig, selbst der Kellerraum ist komplett fertig aufgebaut! Leider sind auch wieder mal einige Dinge schief gegangen. 2 Wochen nach dem Einzug ist uns die Spülmaschine der neuen Nolte Küche komplett um die Ohren geflogen!! Es gab einen Riesen Knall! Das Steuergerät der AEG Spülmaschine ist komplett zerschossen. 2 Wochen später kam dann das Ersatzteil und nu läuft alles.

Der Außenputz ist leider bis heute noch nicht an den Wänden, aber das wird ab nächster Woche anders! 🙂 Dafür ist die vergrößerte Eckdusche fertig und der Dachüberstand ist mit Zink verkleidet. Bevor ich lang schreib, gibts ein paar Bilder für das Bautagebuch!

Seit dem das Wetter endlich mal den Ausgang zulässt 😀 haben wir uns auch schon an die Garten- und Terrassengestaltung gemacht. So ist geplant, das wir nun 2 Terrassen bauen. Nur dafür musste erst der riesen Dreckberg vorm Fenster weggeschaufelt werden. *done*  Dann haben wir bei Ebay ein echtes Schnäppchen gemacht! Einen schönen Teich, der perfekt in unseren Plan passt! Wir möchten nämlich einen Teich in die Bangkirai Terrasse „einlassen“ . Ähnlich, wie hier :

Holzterrasse mit Teich

So soll es bei uns dann auch aussehen, nur das unser Teich etwas größer ist und anders geformt. Unser Teich ist quasi „um die Ecke“ rum in 90 Grad. Und wir möchten dies nicht als Erhöhung aufbauen, sondern direkt in der Terrasse eingelassen. Der Teich ist bereits gesetzt und mit wasser befüllt. Sogar einige Fische haben bereits Ihren  Platz bekommen. Ursprünglich wollte ich ja nen Koi  Teich, aber das lass ich erstmal! Interessant ist es aber allemal!  Wir haben uns für ein paar Goldfische zum „füllen“ *g* und für 5 Shubunkin entschieden! Super schöne japanische „Goldfische“ mit tollen Farben. Sehen den Kois irgendwie ähnliche. Schaut Sie Euch hier mal an. http://www.shubunkin.de/shubunkin.html

Der Teich wurde soweit auf die spätere Höhe der Terrasse ausgerichtet und seitlich mit dem Dreck angefüllt. Dann noch kurz mit Wasser befüllt damit er nicht mehr weg kann. Malena hatte einen Riesen Spaß beim Befüllen! 🙂  Und direkt mal ein paar Bilder nachgeschubst!

Der kleine Dreckberg

Wird doch langsam…

So kanns dann später aussehen 🙂

Soo, das war es dann für heute. Morgen ist wieder Wochenende, da schaffen wir bestimmt wieder einiges! Mehr Updates kommen jetzt in naher Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.