Ausschachtung – done!

Yuhuuu, wie ich noch letzte Woche berichten musste, gab es ständig Probleme mit dem Tiefbauer. Aber mit nunmehr 3 Tagen Verspätung ist er fertig! Die Baugrube ist ausgeschachtet, der  Bodenaustausch kann beginnen.

Hier hab ich übrigends unseren neuen Hänger gekauft – bisken Werbung muss sein! 😉

Meine Güte war das nen Akt mit den Bauarbeitern!

“ Das ist doch nen Klaks, 1-2 Tage Arbeit und das Loch ist drin“ So die Aussage! Jajajajajaja, von Wegen! 1,5 Wochen später war es fertig. Gut, Ok, ein paar Zusatzarbeiten sind dazu gekommen, aber das war nicht der Rede wert. Schlimmer waren wohl die gefühlten 1000 Ausfälle der Baufahrzeuge.

1. Bagger Schaufel abgerissen
2. Radlader auch irgendwas abgerissen
3. Hydraulikhammer undicht
4. 1. Bagger schon wieder schrott

Oh man! Kein Wunder, bei den alten Büchsen! Das die Teile überhaupt noch laufen, wundert uns doch sehr.
Sobald der LKW vorfährt meint man, von Links kommt ein Schiffsdiesel und Rechts landet ne Boeing. 🙂 Ein Krach macht das Teil! Haha

So, meine Laune wird immer besser, denn nun ist schon der 4. LKW mit Frostschutz entladen. Der 4. von 15. Der Bodenaustausch beginnt morgen früh um 07:00 Uhr. Spätestens Freitag soll dieser Bauabschnitt ebenfalls erledigt sein… HAHA – Das kenn ich doch irgendwoher . “ Ach, das ist ja nen Klaks….“
Wir warten einfach mal auf die Dinge, die da kommen.

Achso, kaum ist das Loch im Boden, wurden auch schon wieder Änderungen von uns durchgeführt *g* 2 Fenster müssen geändert werden und das Gelände weiter angepasst werden. Wenn schon, denn schon.

Paar Pix gibt´s später. Muss jetzt mal zur Baustelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.